Kürbis-Hummus Rezepte

Kürbis-Hummus.

Kürbis-Hummus allesrezept.de Sie können kochen Kürbis-Hummus mit 8 zutaten und 1 schritte. So kochen Sie das.

Zutaten von Kürbis-Hummus

  1. Bereiten 350 g Kürbis (z.B. Hokkaido).
  2. Bereiten 250 g Kichererbsen.
  3. Du brauchst 3 EL Tahin (Sesampaste).
  4. Du brauchst 2 Knoblauchzehen.
  5. Du brauchst 0.5 Zitrone.
  6. Du brauchst 0.5 TL Salz.
  7. Du brauchst Prise Cumin (Kreuzkümmel).
  8. Bereiten 0.5 TL Paprikapulver.

Kürbis-Hummus Anleitung

  1. Den Kürbis entkernen und kleinschneiden. Ca. 10 Minuten mit ein wenig Wasser in einem geschlossenen Topf dämpfen, bis er weich ist. Den Kürbis mit einem Schuss Wasser und den restlichen Zutaten in eine Schüssel füllen und mit einem Pürierstab fein pürieren. Zum Servieren kann man das Hummus z.B. mit etwas Öl, Kürbiskernen und/oder Sesamsamen bestreuen..

So macht man lecker Kürbis-Hummus. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!