Bereiten Kostlich Kürbismarmelade

Kürbismarmelade. Finde was du suchst – wohlschmeckend & toll. Jetzt ausprobieren mit ♥ Chefkoch.de ♥. Kürbismarmelade – die Wahl der Kürbissorte.

Kürbismarmelade allesrezept.de Kürbismarmelade-Rezepte sind nicht nur im Herbst ein Höhepunkt. Das Gute an Eingemachtem: Es hält sich und bietet auch außerhalb der Saison Genuss für Kürbisliebhaber und alle. Eine einfache Marmelade ohne Gelierzucker mit Kürbis, Zitrone und frischem Ingwer, die einfach herrlich schmeckt. Sie können haben Kürbismarmelade mit 7 zutaten und 2 schritte. So kochen Sie es.

Zutaten von Kürbismarmelade

  1. Bereiten 1 Hokkaido-Kürbis.
  2. Du brauchst 2 Äpfel.
  3. Du brauchst 1/2 Tl Zimt.
  4. Du brauchst Messerspitze Nelken.
  5. Bereiten 250 ml Orangensaft.
  6. Bereiten 500 gr. Zucker.
  7. Bereiten 1 Päckchen Zitronensäure.

Denken sie im Herbst zur Kürbisernte an die Kürbismarmelade. Hier ein Rezept, das einfach und vielseitige verwendbar ist. Das perfekte Kürbismarmelade-Rezept mit Bild und einfacher Schritt-für-Schritt-Anleitung: Äpfel und Kürbis entkernen, schälen und klein schneiden… Probiere etwas Neues aus und koch mit unserem REWE Rezept selbst Kürbismarmelade mit feiner Vanillenote ein! Kürbis mal anders: Kürbismarmelade als köstlicher, süßer Brotaufstrich.

Kürbismarmelade Anleitung

  1. Kürbis in Würfel schneiden, vorher Schale entfernen..
  2. Äpfel schälen und in Würfel schneiden. Mit dem Kürbis in einen Topf geben, den Zucker und die Zitronensäure dazu und für 15 Min einkochen. Gewürze und O-Saft dazugeben und ca. 5-10 Min weiterköcheln. Gelierprobe machen. In Gläser umfüllen und über Kopf erkalten lassen.

Mir ist die Kürbismarmelade zu dünnflüssig geraten. Das Rezept für diese leckere Kürbismarmelade mit Ingwer gibts auf Allrecipes Deutschland Heute zeig ich euch wie ich schnell und einfache eine lecker Apfel Kürbismarmelade koche. Im Herbst und Winter haben Kürbisse Hochsaison. Doch es muss nicht immer Suppe sein – wie wäre es mit Kürbismarmelade? Leckeres Rezept mit Inger und Zimt.

So macht man einfach Kürbismarmelade. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!