Rezept: Perfekt Baleadas – Traditioneller Snack aus Honduras

Baleadas – Traditioneller Snack aus Honduras.

Baleadas - Traditioneller Snack aus Honduras allesrezept.de Sie können kochen Baleadas – Traditioneller Snack aus Honduras mit 7 zutaten und 8 schritte. So erreichen Sie es.

Zutaten von Baleadas – Traditioneller Snack aus Honduras

  1. Bereiten 4-6 Weizentortillas, je nach Größe.
  2. Du brauchst 260 g rote oder schwarze Bohnen (konserviert).
  3. Bereiten 150 ml Gemüsebrühe.
  4. Bereiten 1 Zwiebel.
  5. Du brauchst 2 EL Olivenöl.
  6. Du brauchst 150 g Crème Fraîche.
  7. Du brauchst Parmesankäse (Menge nach Geschmack).

Baleadas – Traditioneller Snack aus Honduras Anleitung

  1. Die Zwiebel fein hacken und in einer Pfanne in 1 EL Öl ca. 5 Minuten anbraten..
  2. Die Bohnen abschütten und abspülen, in die Pfanne geben und mit der Gemüsebrühe aufgießen. Die Flüssigkeit nun für etwa 5-10 Minuten auf mittlerer Hitze einreduzieren lassen. Danach alles pürieren..
  3. Jetzt einen weiteren EL Olivenöl einrühren. Mit Salz abschmecken und zur Seite stellen..
  4. Die Crème Fraîche mit einer Prise Salz verrühren..
  5. Den Parmesankäse grob reiben..
  6. Zuletzt die Tortillas in der Mikrowelle erwärmen..
  7. Nun geht es ans Belegen: Auf die Mitte der Tortilla werden erst die Bohnen, dann die Crème Fraîche und zuletzt der Käse verteilt. Optional können jetzt noch weitere Zutaten zur Füllung, z.B. Rührei oder in Scheiben geschnittene Avocados, ergänzt werden..
  8. Buen provecho! Zeige uns dein Baleadas gerne auch bei Instagram..

So macht man perfekt Baleadas – Traditioneller Snack aus Honduras. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!