Augapfel Cake Pops Rezepte

Augapfel Cake Pops.

Augapfel Cake Pops allesrezept.de Sie können haben Augapfel Cake Pops mit 16 zutaten und 15 schritte. So erreichen Sie es.

Zutaten von Augapfel Cake Pops

  1. Du brauchst Für den Kuchenteig.
  2. Du brauchst 125 g weiche Butter.
  3. Bereiten 50 g Zucker.
  4. Bereiten 2 Eier.
  5. Du brauchst 250 g Mehl.
  6. Du brauchst 1/2 Pck. Backpulver.
  7. Bereiten 60 ml Milch.
  8. Bereiten Für das Frosting.
  9. Bereiten 50 g weiche Butter.
  10. Bereiten 70 g Doppelrahm Frischkäse.
  11. Bereiten 50 g Puderzucker.
  12. Du brauchst Für die Deko.
  13. Bereiten 400 g weiße Kuvertüre.
  14. Du brauchst Weißer, schwarzer und blauer Fondant.
  15. Bereiten Roter Lebensmittelfarbstift.
  16. Du brauchst 30 Stiele.

Augapfel Cake Pops Anleitung

  1. Zuerst die weiche Butter mit dem Zucker schlagen, bis eine weiß schaumige Masse entsteht..
  2. Währenddessen den Ofen auf 175°C Ober- und Unterhitze vorheizen und eine Backform fetten..
  3. Anschließend nach und nach die Eier dazugeben. Dazwischen etwa 30 Sekunden rühren..
  4. Dann das Mehl mit dem Backpulver mischen..
  5. Danach immer abwechselnd etwas vom Mehl dazu sieben und die Milch kurz einrühren, bis alles zu einem Teig verarbeitet wurde..
  6. Den Teig in die Form geben und 60 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. Anschließend auskühlen lassen..
  7. Zuerst die harten Ränder und Krusten von dem ausgekühlten Kuchen abschneiden und ihn anschließend zerbröseln..
  8. Dann die weiche Butter, den Frischkäse und den Puderzucker dazu geben und zu einem Teig verrühren..
  9. Danach aus dem Teig 30 Bälle formen..
  10. Zuerst die Kuvertüre schmelzen..
  11. Die Stiele mit der Spitze zuerst in die Kuvertüre und anschließend in die Cake Balls stecken. Kurz antrocknen lassen..
  12. Danach die Teigbälle in die Kuvertüre tunken und abtropfen lassen. Zum Aushärten in eine Halterung stecken..
  13. Aus dem blauen Fondant mittelgroße und aus dem schwarzen kleine Kreise ausstechen..
  14. Anschließend den blauen Fondant als Iris und den schwarzen als Pupille auf die Cakepops drücken. Mit einem kleinen Fleck weißen Fondant einen Lichtpunkt auf die Pupille drücken..
  15. Mit dem roten Lebensmittelfarbstift Adern auf die Augäpfel malen..

So macht man lecker Augapfel Cake Pops. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!