Machen Perfekt Hähnchen-Geschnetzeltes in Ouzo-Sahnesauce

Hähnchen-Geschnetzeltes in Ouzo-Sahnesauce.

Hähnchen-Geschnetzeltes in Ouzo-Sahnesauce allesrezept.de Sie können kochen Hähnchen-Geschnetzeltes in Ouzo-Sahnesauce mit 16 zutaten und 5 schritte. So kochen Sie das.

Zutaten von Hähnchen-Geschnetzeltes in Ouzo-Sahnesauce

  1. Bereiten 1 TL grobes Meersalz.
  2. Bereiten 1/2 TL schwarze Pfefferkörner.
  3. Du brauchst 1 TL edelsüßes Paprika.
  4. Bereiten 1 Prise Zimt.
  5. Du brauchst 1 TL Thymianblättchen.
  6. Du brauchst 1 TL Beifußblättchen.
  7. Du brauchst 1 TL Rosmarinnadeln.
  8. Bereiten 1 EL Fenchelsamen.
  9. Du brauchst 1 rote Zwiebel.
  10. Bereiten 2 Knoblauchzehen.
  11. Du brauchst 3-4 EL Olivenöl.
  12. Bereiten 400 g Hähnchenbrustfilet.
  13. Bereiten 200 ml Geflügelfond.
  14. Bereiten 200 ml Sahne.
  15. Du brauchst 4 EL Ouzo.
  16. Bereiten 1/2 Bund glatte, gehackte Petersilie.

Hähnchen-Geschnetzeltes in Ouzo-Sahnesauce Anleitung

  1. In einem Mörser Meersalz, Pfefferkörner, Paprika, Zimt, Thymianblättchen, Beifußblättchen, Rosmarinnadeln und Fenchelsamen fein zermalmen..
  2. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen, fein hacken und im erhitzten Olivenöl glasig in einer Pfanne anbraten..
  3. Das Hähnchenbrustfilet in mundgerechte Stücke schneiden und zum Zwiebel-Knoblauchgemisch geben, braun braten und das Gewürzgemisch hinzufügen, verrühren und alles mit dem Geflügelfond ablöschen und einige Minuten leicht weiterköcheln lassen..
  4. Sahne und Ouzo dem Hähnchen-Geschnetzelten beifügen und das Ganze weiter einige Minuten einkochen lassen. Eventuell noch mit etwas Salz, Pfeffer und Ouzo abschmecken..
  5. Das Hähnchen-Geschnetzelte in Ouzo-Sahnesauce zusammen mit Reis auf Tellern anrichten, mit gehackter Petersilie garnieren und zusammen mit einem Feldsalat mit Tomaten servieren..

So macht man kostlich Hähnchen-Geschnetzeltes in Ouzo-Sahnesauce. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!