Cremiges Kürbisrisotto mit Kürbiskernöl und Kürbiskernen Rezepte

Cremiges Kürbisrisotto mit Kürbiskernöl und Kürbiskernen.

Cremiges Kürbisrisotto mit Kürbiskernöl und Kürbiskernen allesrezept.de Sie können haben Cremiges Kürbisrisotto mit Kürbiskernöl und Kürbiskernen mit 10 zutaten und 4 schritte. So kochen Sie es.

Zutaten von Cremiges Kürbisrisotto mit Kürbiskernöl und Kürbiskernen

  1. Du brauchst 100 g Risottoreis pro Person.
  2. Du brauchst Gemüsebrühe.
  3. Du brauchst 400 g Kürbis.
  4. Bereiten Olivenöl.
  5. Du brauchst Zwiebel.
  6. Bereiten Parmesan.
  7. Du brauchst 1 Schuss Weisswein.
  8. Du brauchst 1 Schuss Kürbiskernöl.
  9. Bereiten Kürbiskerne.
  10. Du brauchst Salz und Pfeffer.

Cremiges Kürbisrisotto mit Kürbiskernöl und Kürbiskernen Anleitung

  1. Als Erstes den Backofen auf 180 Grad vorheizen und den Kürbis in kleine Stücke schneiden. Danach die Kürbisstücke bei 180 Grad für 15 Minuten in das Backrohr geben..
  2. Als Nächstes die Zwiebel in kleine Stücke schneiden und in Olivenöl andünsten. Daraufhin den Reis dazugeben und ebenfalls andünsten. Anschließend mit Weißwein ablöschen sowie eine Tasse Gemüsebrühe hinzugeben..
  3. Im nächsten Schritt den Kürbis dazugeben und unter ständigem Rühren köcheln lassen. Immer wieder Flüssigkeit ergänzen, bis der Reis fertig gekocht ist. Danach einen Schluck Kürbiskernöl hinzugeben, damit das Risotto noch cremiger wird und zum Schluss den Parmesan reiben und unterheben..
  4. Als Letztes das Risotto mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Kürbiskernen garnieren. Fertig ist unser einfaches und schnelles Kürbisrisotto nach Familienrezept mit Italienfeeling..

So macht man lecker Cremiges Kürbisrisotto mit Kürbiskernöl und Kürbiskernen. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!