Gulasch mit Kartoffeln 🥔🥔🥔 Rezepte

Gulasch mit Kartoffeln 🥔🥔🥔.

Gulasch mit Kartoffeln 🥔🥔🥔 allesrezept.de Sie können haben Gulasch mit Kartoffeln 🥔🥔🥔 mit 13 zutaten und 3 schritte. So erreichen Sie es.

Zutaten von Gulasch mit Kartoffeln 🥔🥔🥔

  1. Du brauchst Rindfleisch.
  2. Du brauchst Schweinefleisch.
  3. Du brauchst Butter.
  4. Du brauchst Rinderbrühe.
  5. Bereiten Zwiebeln (geschält).
  6. Du brauchst trockener oder halbtrockener Rotwein.
  7. Bereiten schwarze Pfeffererbsen.
  8. Du brauchst Lorbeerblätter.
  9. Bereiten Tomatenmark.
  10. Bereiten Meersalz.
  11. Bereiten kleine neue Erntekartoffeln (gewaschen).
  12. Du brauchst Olivenöl.
  13. Bereiten wenig zerquetschter schwarzer Pfeffer.

Gulasch mit Kartoffeln 🥔🥔🥔 Schritt für schritt

  1. Schneiden Sie das Fleisch in Stücke von ca. 3*3 cm. Erhitzen Sie die Hälfte der Butter in einer großen Pfanne, fügen Sie das Fleisch hinzu und braten Sie es bei starker Hitze bis es braun ist. Übertragen Sie das Fleisch dann in die kochende Brühe. Gießen Sie ein wenig davon in die Pfanne, in der das Fleisch gebacken wurde, rühren Sie mit einem Spatel um und gießen Sie alles mit dem Fleisch in den Topf..
  2. Die restliche Butter in einer Pfanne erhitzen, die halbierten Zwiebeln dazugeben und bei schwacher Hitze braten bis diese zu karamellisieren beginnen. Gießen Sie dann die Hälfte des Weins ein. Wenn er verdunstet ist, geben Sie die Zwiebeln in den Topf mit dem Fleisch, fügen Sie die Pfeffererbsen, Lorbeerblätter, das Tomatenmark, den restlichen Wein und das Salz hinzu. Decken Sie den Topf ab und kochen Sie alles 2 Stunden lang bei schwacher Hitze..
  3. Die Kartoffeln in einen Topf mit kochendem Wasser geben und ca. 15 Minuten kochen lassen. Dann auf ein Backblech legen, mit dem Olivenöl beträufeln, mit zerkleinertem Pfeffer und dem Meersalz bestreuen und im Ofen bei 200°C ca. 20 Minuten backen bis sie braun sind. Essen Sie die Ofenkartoffeln zusammen mit dem Gulasch..

So macht man lecker Gulasch mit Kartoffeln 🥔🥔🥔. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!