Rezept: Perfekt Spaghetti Carbonara mit Zoodles

Spaghetti Carbonara mit Zoodles.

Spaghetti Carbonara mit Zoodles allesrezept.de Sie können kochen Spaghetti Carbonara mit Zoodles mit 8 zutaten und 2 schritte. So erreichen Sie es.

Zutaten von Spaghetti Carbonara mit Zoodles

  1. Bereiten 1 Pck. Spaghetti.
  2. Du brauchst 5 Eier.
  3. Bereiten 100 ml Sahne.
  4. Bereiten 100 g Parmesan.
  5. Bereiten 100 g Speck.
  6. Bereiten 1 Zucchini.
  7. Bereiten Olivenöl.
  8. Bereiten Salz und Pfeffer.

Spaghetti Carbonara mit Zoodles Anleitung

  1. Den Speck fein würfeln und im Olivenöl ausbraten. Eier mit Sahne und Käse verquirlen und in einem Topf bei schwacher Hitze erwärmen, bis der Käse geschmolzen ist. Die Zucchini waschen und mit dem Zoodlesgerät schneiden..
  2. Die Nudeln laut Packungsanweisung in reichlich Salzwasser bissfest kochen, ebenso die Zucchinizoodles, abtropfen lassen und sofort mit der Sauce mischen. Mit Salz und Pfeffer bestreuen..

So macht man einfach Spaghetti Carbonara mit Zoodles. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!