Rezept: Lecker Vegetarische gebratene Asianudeln

Vegetarische gebratene Asianudeln.

Vegetarische gebratene Asianudeln allesrezept.de Sie können kochen Vegetarische gebratene Asianudeln mit 18 zutaten und 4 schritte. So erreichen Sie es.

Zutaten von Vegetarische gebratene Asianudeln

  1. Du brauchst 1 Stange Porree.
  2. Bereiten 300 g Möhren.
  3. Du brauchst 1 rote Paprika.
  4. Du brauchst 1 gelbe Paprika.
  5. Bereiten 1 Zucchini.
  6. Du brauchst 1 Zwiebel.
  7. Bereiten 2 Knoblauchzehen.
  8. Du brauchst 2 Eier.
  9. Du brauchst 500 g Nudeln.
  10. Du brauchst 2 Tl Röstzwiebeln.
  11. Du brauchst 60 g Öl.
  12. Du brauchst 40 g Wasser.
  13. Bereiten 1 Tl Gemüsebrühe.
  14. Bereiten 1 Tl Kurkuma.
  15. Bereiten 1 Tl Ingwer.
  16. Du brauchst 1 Tl Paprikapulver, rosenscharf.
  17. Du brauchst 1 Tl Cayennepfeffer.
  18. Du brauchst 4 El Sojasauce, dunkel.

Vegetarische gebratene Asianudeln Schritt für schritt

  1. Zwiebeln und Knoblauch klein schneiden und in einer Pfanne andünsten. Röstzwiebeln und Möhren (sehr klein geschnitten) dazu geben und mit andünsten. Nun das Wasser, das Gemüsebrühpulver, Kurkuma, Paprikapulver, Ingwer, Cayennepfeffer und Sojasauce dazugeben und 4 Minuten köcheln lassen. Das Gemüse klein schneiden und in einer Pfanne mit etwas Öl andünsten. In eine Schüssel umfüllen..
  2. Nudeln in reichlich Salzwasser mit etwas Kurkuma nach Packungsangabe kochen!.
  3. Das restliche kleingeschnitte Gemüse in etwas Öl in der Pfanne andünsten und umfüllen..
  4. Nudeln abschütten und in der Pfanne anbraten. Gemüse dazugeben und die Sauce. Alles miteinander vermischen und kurz anbraten. Die 2 Eier über die Nudelgemüsemischung geben und verrühren. Braten und abschmecken! Guten Appetit 😋.

So macht man kostlich Vegetarische gebratene Asianudeln. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!