Mapo – Tofu mit Hack Rezepte

Mapo – Tofu mit Hack.

Mapo - Tofu mit Hack allesrezept.de Sie können kochen Mapo – Tofu mit Hack mit 17 zutaten und 9 schritte. So kochen Sie es.

Zutaten von Mapo – Tofu mit Hack

  1. Bereiten Tofu (in 2cm dicke Würfel geschnitten).
  2. Bereiten (davon 1/2 EL selbstgemachtes Chili Öl).
  3. Bereiten Lauchzwiebeln, in dünne Ringe geschnitten.
  4. Du brauchst Knoblauchzehen, fein gehackt.
  5. Du brauchst großes Stück Ingwer geschält und fein gehackt.
  6. Bereiten Hackfleisch vom Rind, ich hatte nur Schweinehack.
  7. Bereiten Evtl. Salz, ich brauchte keins mehr.
  8. Bereiten Für die Sauce:.
  9. Bereiten 🌶scharfe Bohnenpaste (je nach Geschmack&Schärfe benutzen).
  10. Du brauchst braunen Zucker.
  11. Du brauchst helle Sojasauce.
  12. Bereiten dunkle Sojasauce.
  13. Du brauchst Reiswein.
  14. Du brauchst Rinder-oder Gemüsebrühe.
  15. Du brauchst Speisestärke.
  16. Bereiten Vegetarisch auf Fleisch verzichten und Gemüsebrühe verwenden.*.
  17. Du brauchst Dazu passt Reis.

Mapo – Tofu mit Hack Schritt für schritt

  1. 1.) Zutaten: Reiswein, selbstgemachtes Chiliöl usw..
  2. Tofu, eine Packungshälfte in Würfel schneiden und für 1 Minute in heißes Wasser legen.(Nimmt dem Tofu seinen sauren Geschmack) Herausnehmen unter kaltem Wasser abspülen, abtropfen lassen und beiseitestellen..
  3. Das Öl im Wok oder einer hohen Pfanne stark erhitzen.Die Hälfte der Lauchzwiebeln sowie Knoblauch, Ingwer und Hackfleisch kurz anbraten, bis es zu duften beginnt..
  4. Man kann auch jetzt nach diesem Schritt…nur die trockene Speisestärke mit unterrühren und dann mit der Brühe ablöschen..
  5. Scharfe Bohnenpaste und braunen Zucker dazugeben und kurz mitbraten. Dann die beiden Sojasaucen und den* Reiswein (1. Foto an 3. Stelle) unterrühren.(2. Foto dunkle Sojasauce 1.Stelle) *Reiswein siehe bei Schritt 1 – 1. Foto.
  6. Die Tofuwürfel dazugeben und vorsichtig umrühren. Rinderbrühe zugießen und alles bei geschlossenem Deckel 4-5 Minuten köcheln lassen..
  7. Evtl. noch mit den Zutaten nachwürzen, es ist ein schärferes Gericht aus der Provinz Sichuan/China. Die Speisestärke mit 1 1/2 EL kaltem Wasser verrühren. In den Wok geben und rühren bis die Sauce dicker wird. *In Schritt 4 rühre ich die Speisestärke gleich mit ein und gieße die Brühe dazu..
  8. Reis kochen. Dann den Tofu in eine* Schüssel geben, restliche Frühlingszwiebeln darauf verteilen und heiß servieren. Den gekochten Reis dazu reichen..
  9. Dieses Gericht wird traditionell nicht auf einem Teller, sondern etwas rustikaler in einer Schüssel serviert..

So macht man lecker Mapo – Tofu mit Hack. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!