Rezept: Lecker Babyspinat mit Bratkartoffeln und Linsen (vegan und glutenfrei)

Babyspinat mit Bratkartoffeln und Linsen (vegan und glutenfrei).

Babyspinat mit Bratkartoffeln und Linsen (vegan und glutenfrei) allesrezept.de Sie können haben Babyspinat mit Bratkartoffeln und Linsen (vegan und glutenfrei) mit 9 zutaten und 6 schritte. So kochen Sie das.

Zutaten von Babyspinat mit Bratkartoffeln und Linsen (vegan und glutenfrei)

  1. Bereiten Kartoffeln.
  2. Du brauchst Babyspinat.
  3. Du brauchst Rote Linsen.
  4. Bereiten Frühlingszwiebel.
  5. Bereiten Wer will: Dressing aus Balsamico.
  6. Du brauchst Olivenöl.
  7. Du brauchst Senf.
  8. Bereiten Honig.
  9. Du brauchst Salz und Pfeffer.

Babyspinat mit Bratkartoffeln und Linsen (vegan und glutenfrei) Schritt für schritt

  1. Kartoffeln in Scheiben schneiden und anbraten. Alterativ kann man die Kartoffeln auch im Ofen zubereiten..
  2. Rote Linsen in ein wenig Brühe aufkochen bis sie bissfest sind..
  3. Babyspinat waschen und auf einem Teller verteilen..
  4. Darauf die lauwarmen Bratkartoffeln legen und die Linsen darüber geben..
  5. Als Topping Frühlingszwiebeln..
  6. Wer will kann noch ein Dressing darauf geben: Balsamico, Olivenöl, Senf, Honig, Salz und Pfeffer..

So macht man perfekt Babyspinat mit Bratkartoffeln und Linsen (vegan und glutenfrei). Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!