Kochen Perfekt Kürbis und Kartoffeln aus dem Ofen (glutenfrei und vegan)

Kürbis und Kartoffeln aus dem Ofen (glutenfrei und vegan).

Kürbis und Kartoffeln aus dem Ofen (glutenfrei und vegan) allesrezept.de Sie können haben Kürbis und Kartoffeln aus dem Ofen (glutenfrei und vegan) mit 2 zutaten und 4 schritte. So erreichen Sie das.

Zutaten von Kürbis und Kartoffeln aus dem Ofen (glutenfrei und vegan)

  1. Du brauchst Bio Kürbis und Bio Kartofffeln (dann müsst ihr nicht aufwendig schälen).
  2. Bereiten Kresse als Topping.

Kürbis und Kartoffeln aus dem Ofen (glutenfrei und vegan) Schritt für schritt

  1. Kartoffeln waschen und mit der Schale in kleinere Stücke schneiden..
  2. Kartoffeln aufs Backblech geben und mit ein wenig Olivenöl, Salz und Pfeffer würzen. Bei ca. 180-200 ° Grad in den Ofen geben..
  3. Kürbis waschen, Kerne entfernen und in kleinere Stücke schneiden. Da der Kürbis nicht so lange braucht wie die Kartoffeln, erst nach ca. 5-10 Minuten dazugeben (kommt auf euren Backofen an).
  4. Wenn das Gemüse weich, aber noch schön bissfest ist, rausholen und mit Kresse als Topping verfeinern..

So macht man einfach und lecker Kürbis und Kartoffeln aus dem Ofen (glutenfrei und vegan). Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!