Vegane Pfannkuchen Rezepte

Vegane Pfannkuchen.

Vegane Pfannkuchen allesrezept.de Sie können kochen Vegane Pfannkuchen mit 7 zutaten und 3 schritte. So erreichen Sie es.

Zutaten von Vegane Pfannkuchen

  1. Du brauchst Kichererbsenmehl.
  2. Du brauchst Mehl.
  3. Bereiten Backpulver.
  4. Du brauchst Kokosmilch.
  5. Bereiten Vanillezucker.
  6. Du brauchst Kokoszucker.
  7. Du brauchst Rapsöl zum Backen.

Vegane Pfannkuchen Schritt für schritt

  1. Kichererbsenmehl mit dem Mehl und dem Backpulver vermischen. Kokosmilch,Vanillezucker und Kokoszucker dazugeben und mit einem Schneebesen zu einem glatten Teig verarbeiten..
  2. Kurz quellen lassen. Wenig Rapsöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Eine größere oder drei kleinere Portionen Teig in die Pfanne geben..
  3. Bei mittlerer Hitze ca. 3 Minuten backen. Pfannkuchen wenden und von der anderen Seite fertig backen. Nach Belieben Goldsaft, Apfelmus, Ahornsirup, Konfitüre oder Obst dazu servieren..

So macht man perfekt Vegane Pfannkuchen. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!