Veganer Kokosmilchreis mit Chili-Erdbeeren Rezepte

Veganer Kokosmilchreis mit Chili-Erdbeeren.

Veganer Kokosmilchreis mit Chili-Erdbeeren allesrezept.de Sie können haben Veganer Kokosmilchreis mit Chili-Erdbeeren mit 11 zutaten und 3 schritte. So erreichen Sie das.

Zutaten von Veganer Kokosmilchreis mit Chili-Erdbeeren

  1. Du brauchst Margarine, vegan.
  2. Bereiten geriebene Limettenschale.
  3. Bereiten geriebene Zitronenschale.
  4. Du brauchst Kardamom-Pulver.
  5. Bereiten Safran.
  6. Bereiten Risotto-Reis.
  7. Du brauchst Zucker.
  8. Bereiten Kokosmilch.
  9. Du brauchst Erdbeeren.
  10. Bereiten Apfelessig.
  11. Bereiten Chili-Pulver.

Veganer Kokosmilchreis mit Chili-Erdbeeren Schritt für schritt

  1. Margarine schmelzen und Reis hinzufügen. Zitrone, Limette, Kardamom und Safran ebenfalls mit in den Topf zum Anschwitzen..
  2. Kokosmilch und Zucker hinzufügen ungefähr 60 Minuten langsam kochen. Gelegentlich vorsichtig umrühren..
  3. 100 g Erdbeeren mit Chili und Apfelessig pürieren. Die restlichen 50 g Erdbeeren in dieser Soße für mindestens 2 Stunden marinieren..

So macht man einfach und lecker Veganer Kokosmilchreis mit Chili-Erdbeeren. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!