Veganer Rhabarber- Hefekuchen Rezepte

Veganer Rhabarber- Hefekuchen.

Veganer Rhabarber- Hefekuchen allesrezept.de Sie können haben Veganer Rhabarber- Hefekuchen mit 11 zutaten und 6 schritte. So erreichen Sie das.

Zutaten von Veganer Rhabarber- Hefekuchen

  1. Du brauchst 50 g Mehl.
  2. Bereiten 15 g Zucker.
  3. Bereiten 1 Prise Salz.
  4. Du brauchst 20 g Pflanzenmilch.
  5. Bereiten 1/2 TL Hefe.
  6. Du brauchst 5 g Öl.
  7. Bereiten Vanillepudding.
  8. Du brauchst 100 ml Pflanzenmilch.
  9. Du brauchst 1 EL Puddingpulver.
  10. Bereiten 1 TL Vanillezucker.
  11. Du brauchst 1 Stange Rhabarber.

Veganer Rhabarber- Hefekuchen Anleitung

  1. Mehl, Zucker, Salz, Hefe und Milch verkneten, dann das Öl untermischen..
  2. Ca. 2 h gehen lassen, bis das Volumen sich verdoppelt hat..
  3. Einen Vanillepudding kochen und den Rhabarber schälen und in Stücke schneiden..
  4. Den Teig ca. 1/2 cm dick ausrollen und auf ein Backblech legen. Dabei einen kleinen Rand ziehen..
  5. Den Pudding auf dem Fladen verteilen und den Rhabarber darüber geben..
  6. Im Backofen bei 180 Grad ca. 25 min backen..

So macht man lecker Veganer Rhabarber- Hefekuchen. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!