Johannisbeer-Buttermilchreis-Muffins Rezepte

Johannisbeer-Buttermilchreis-Muffins.

Johannisbeer-Buttermilchreis-Muffins allesrezept.de Sie können kochen Johannisbeer-Buttermilchreis-Muffins mit 12 zutaten und 4 schritte. So erreichen Sie es.

Zutaten von Johannisbeer-Buttermilchreis-Muffins

  1. Du brauchst 50 g Butter.
  2. Du brauchst 500 ml Buttermilch.
  3. Bereiten 100 g Milchreis.
  4. Du brauchst 1 TL Vanille-Paste.
  5. Du brauchst 100 g brauner Zucker.
  6. Du brauchst Schale einer halben Zitrone.
  7. Bereiten 2 Eier.
  8. Du brauchst 1/2 TL Backpulver.
  9. Du brauchst 250 g Quark (mager).
  10. Bereiten 150 g rote Johannisbeeren.
  11. Bereiten Butter für die Förmchen.
  12. Du brauchst Puderzucker.

Johannisbeer-Buttermilchreis-Muffins Schritt für schritt

  1. Den Buttermilchreis aus Buttermilch, Milchreis, Vanille-Paste, braunem Zucker und der Schale einer halben Zitrone zubereiten und abkühlen lassen..
  2. Die Eier mit dem Backpulver und dem Quark verquirlen, den Buttermilchreis unterrühren und die gewaschenen, von den Stielen gerupften und getrockneten roten Johannisbeeren untermischen..
  3. Die Förmchen mit Butter auspinseln, mit dem Johannisbeer-Buttermilchreis füllen und bei 180 °C im vorgeheizten Ofen 55-60 Minuten backen. Die Stäbchenprobe machen..
  4. Die abgekühlten Johannisbeer-Buttermilchreis-Muffins aus den Förmchen lösen und mit Puderzucker bestreuen..

So macht man einfach Johannisbeer-Buttermilchreis-Muffins. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!