Gesundes Christstollen-Konfekt Rezepte

Gesundes Christstollen-Konfekt.

Gesundes Christstollen-Konfekt allesrezept.de Sie können haben Gesundes Christstollen-Konfekt mit 14 zutaten und 5 schritte. So erreichen Sie das.

Zutaten von Gesundes Christstollen-Konfekt

  1. Bereiten Bio-Orange (Saft + Abrieb).
  2. Du brauchst Bio-Zitrone (Saft + Abrieb).
  3. Du brauchst Rosinen (oder Sultaninen).
  4. Du brauchst Gehackte Mandeln.
  5. Du brauchst Gemahlene Mandeln.
  6. Du brauchst Dinkelvollkornmehl (1050).
  7. Du brauchst Haferdrink.
  8. Bereiten Hefewürfel.
  9. Du brauchst Stollengewürz (alternativ Lebkuchengewürz).
  10. Du brauchst Marzipan.
  11. Bereiten Mandelmus.
  12. Du brauchst Reissirup.
  13. Du brauchst Bittermandelöl.
  14. Bereiten Rosenwasser.

Gesundes Christstollen-Konfekt Anleitung

  1. Das Mandelmus mit dem Reissirup, dem Bittermandelöl und dem Rosenwasser zu einer festen Masse verrühren, nochmals kneten. Dann das Marzipan zu einer dicken Rolle formen und für ca. 30-45 Minuten in den Kühlschrank legen..
  2. Orange und Zitrone heiß waschen und Schale von beiden abreiben und beiseite stellen. Dann den Saft von 1 Orange und 1 Zitrone auspressen, 160 g Rosinen für 30 Minuten im Orangen- und Zitronensaft einweichen. Das Mehl, die Mandeln und die restlichen Zutaten abwiegen..
  3. 160 ml Haferdrink lauwarm erwärmen und den halben Hefewürfel darin auflösen. Gut mit dem Schneebesen verrühren. Gehackte Mandeln, gemahlene Mandeln, das Rosinen-Saftgemisch, den Abrieb von Orange und Zitrone, Mehl, Lebkuchengewürz, Öl mit dem Rührgerät (Knethaken) gut durchkneten, zum Schluss das noch lauwarme Hafermilch-Hefegemisch hinzugeben und ggf. mit frisch gewaschenen Händen zu einem Teig weiterkneten..
  4. Den Teig abgedeckt an einem warmen Ort für 30 Minuten gehen lassen. Achtung! Teig bleibt klebrig!. Das Marzipan in gleichgroße Stückchen schneiden, zu kleinen Kugeln formen. Teig auf einer bemehlten Fläche ca. 5 mm dick ausrollen, kleine Quadrate ausschneiden, das Marzipan hineindrücken, mit bemehlten Händen, den Teig übereinander schlagen und die Enden zudrücken..
  5. In den auf 175°C vorgeheizten Backofen (Ober- und Unterhitze) schieben und ca. 25 Min. backen. Dann auskühlen lassen und die Christstollenkonfekte nach Belieben mit Erytrit Puderzucker oder Kokosmehl bestäuben..

So macht man einfach und lecker Gesundes Christstollen-Konfekt. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!