Vegane Spaghetti "Alfredo" Rezepte

Vegane Spaghetti "Alfredo".

Vegane Spaghetti "Alfredo" allesrezept.de Sie können kochen Vegane Spaghetti "Alfredo" mit 9 zutaten und 4 schritte. So erreichen Sie das.

Zutaten von Vegane Spaghetti "Alfredo"

  1. Bereiten 400 g Blumenkohl.
  2. Bereiten 250 g Spaghetti.
  3. Bereiten 150 ml Cashewmilch.
  4. Bereiten 10 g Hefeflocken.
  5. Bereiten 1 EL Knoblauchpulver.
  6. Bereiten 1 TL Meersalz.
  7. Bereiten 1 TL Zitronensaft ­čŹő.
  8. Du brauchst Wei├čer Pfeffer.
  9. Du brauchst Chiliflocken.

Vegane Spaghetti "Alfredo" Anleitung

  1. Die Spaghetti nach Packungsangabe zubereiten..
  2. Den Blumenkohl in R├Âschen zerteilen. In einem Topf Wasser zum Kochen bringen und den Blumenkohl darin ca. 10 Minuten kochen, bis er weich ist..
  3. Cashewmilch, Hefeflocken, Knoblauchpulver, Blumenkohl, Salz und Zitronensaft in einen Mixer geben und vermixen, bis eine cremige Sauce entstanden ist..
  4. Mit den Nudeln vermengen und mit wei├čem Pfeffer und Chiliflocken abschmecken..

So macht man einfach Vegane Spaghetti "Alfredo". Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!