Lecker Feta-Knoblauch-Brot Rezepte

Lecker Feta-Knoblauch-Brot.

Lecker Feta-Knoblauch-Brot allesrezept.de Sie können kochen Lecker Feta-Knoblauch-Brot mit 10 zutaten und 6 schritte. So kochen Sie das.

Zutaten von Lecker Feta-Knoblauch-Brot

  1. Du brauchst lauwarmes Wasser.
  2. Du brauchst Trockenhefe.
  3. Bereiten Zucker.
  4. Du brauchst Weizenmehl,Typ 405.
  5. Du brauchst Olivenöl.
  6. Du brauchst Feta käser.
  7. Bereiten Knoblauchpulver.
  8. Bereiten Salz.
  9. Bereiten Pfeffer.
  10. Bereiten Olivenöl + Sesam zum Bestreuen.

Lecker Feta-Knoblauch-Brot Anleitung

  1. Hefe, Wasser und Zucker in die Schüssel geben und mit einem Handrührgerät mischen. Fügen Sie das Mehl hinzu, 2 EL vom Olivenöl und mit den Haken 3-4 Minuten bei mittlerer Geschwindigkeit kneten. Sobald sich der Teig gebildet hat, fügen Sie das Salz hinzu. Den Teig in eine geölte Schüssel geben, mit Folie abdecken und ca. 1 Stunde ruhen lassen, um das Volumen zu verdoppeln..
  2. Streuen Sie Mehl auf unsere Werkbank und rollen Sie den Teig mit einem Nudelholz auf einem großen, dünnen Blech aus..
  3. Auf dem Teig verteilen Sie den ganzen zerbrochenen Fetakäse, 2 EL Olivenöl, Knoblauchpulver und Pfeffer. Jetzt einrollen..
  4. Schneiden Sie den Teig in 5 Stücke. Legen Sie zwei Backbleche mit Backpapier aus..
  5. Die Oberfläche der Brotes leicht einschneiden und mit 1 TL Öl (pro Brot) und Sesam bestreuen. Das Öl sollte reichlich verwendet werden, es sollte um die Brote herum ein leichter "Ölspiegel" entstehen. Das Brot saugt beim Backen nur soviel von dem Öl auf, wie es braucht! Mit Handtüchern abdecken und 30 Minuten gehen lassen. Backofen auf 180° C vorheizen..
  6. Die Brote im vorgeheizten Ofen bei 180°C ca. 40-50 min auf der mittlerer Schiene mit Heißluft backen. Je nach Backofen kann es auch ein paar Minuten länger dauern, bis das Brot leicht gebräunt ist. Abkühlen lassen und servieren..

So macht man kostlich Lecker Feta-Knoblauch-Brot. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!