Pudding-Dessert mit Browniecrumble Rezepte

Pudding-Dessert mit Browniecrumble.

Pudding-Dessert mit Browniecrumble allesrezept.de Sie können kochen Pudding-Dessert mit Browniecrumble mit 5 zutaten und 3 schritte. So erreichen Sie das.

Zutaten von Pudding-Dessert mit Browniecrumble

  1. Bereiten Brownie.
  2. Bereiten Vanillepuddingpulver.
  3. Du brauchst Zucker.
  4. Du brauchst Milch.
  5. Du brauchst Himbeeren.

Pudding-Dessert mit Browniecrumble Schritt für schritt

  1. Für den Brownie könnt ihr mein Rezept für "klassische Brownies" nutzen, oder ihr ersetzt ihn durch andere Kuchen- oder Keksreste, die ihr da habt..
  2. Dann nur noch den Pudding nach Packungsangabe zubereiten: Die Milch zum Kochen bringen, das Puddingpulver in einer Schüssel mit dem Zucker und 6 EL von der Milch verrühren. Schön kräftig rühren, dass keine Klümpchen entstehen. Dann mit einem Schneebesen in die kochende Milch einrühren, die Hitze auf kleine Stufe reduzieren und stetig weiterrühren, bis der Pudding dickflüssig wird..
  3. In Dessertschüsseln oder -gläsern den Brownie krümeln, den flüssigen Pudding darübergießen, fest werden lassen und mit den Himbeeren dekorieren..

So macht man perfekt Pudding-Dessert mit Browniecrumble. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!