Bauern Omelette Rezepte

Bauern Omelette.

Bauern Omelette allesrezept.de Sie können haben Bauern Omelette mit 12 zutaten und 4 schritte. So kochen Sie es.

Zutaten von Bauern Omelette

  1. Du brauchst 150 g Brokkoli Röschen.
  2. Du brauchst Salz.
  3. Bereiten 1 rote Paprika.
  4. Du brauchst 100 g grüner Spargel.
  5. Bereiten 1 Zwiebel.
  6. Du brauchst 1 Möhre.
  7. Bereiten 700 g festkochende Kartoffeln.
  8. Bereiten 7 Eier.
  9. Du brauchst 100 ml Milch.
  10. Bereiten Pfeffer aus der Mühle.
  11. Bereiten Muskat.
  12. Du brauchst Schnittlauch zum Garnieren.

Bauern Omelette Schritt für schritt

  1. Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen..
  2. Den Brokkoli waschen und in kochendem Salzwasser 3-4 Minuten blanchieren. Herausnehmen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Paprika waschen, halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Den Spargel schälen, von den holzigen Enden befreien und in 2 cm lange Stücke schneiden. Diese ebenfalls in kochendem Salzwasser 5 Minuten blanchieren. Die Karotte und Zwiebel schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben hobeln..
  3. Die Eier mit der Milch verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen..
  4. In einer hohen, beschichteten Pfanne die Kartoffeln sowie das Gemüse zugeben. Unter gelegentlichem Wenden anbraten. Die Eiermilch darüber gießen, so dass alles gut bedeckt ist und kurz anstocken lassen. In den vorgeheizten Ofen schieben und 15-20 Minuten zu Ende backen lassen. Das fertige Bauernomelette herausnehmen und in Stücke geschnitten und mit Schnittlauch garniert servieren. Guten Appetit!!!.

So macht man kostlich Bauern Omelette. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!