Kaiserschmarrn mit Zwetschgengröster Rezepte

Kaiserschmarrn mit Zwetschgengröster.

Kaiserschmarrn mit Zwetschgengröster allesrezept.de Sie können kochen Kaiserschmarrn mit Zwetschgengröster mit 16 zutaten und 7 schritte. So erreichen Sie das.

Zutaten von Kaiserschmarrn mit Zwetschgengröster

  1. Bereiten 200 gr Mehl.
  2. Du brauchst 30 gr Zucker.
  3. Bereiten 4 Eier (getrennt).
  4. Du brauchst 40 gr Butter.
  5. Du brauchst 300 ml Milch.
  6. Bereiten 1 Prise Salz.
  7. Du brauchst Puderzucker.
  8. Du brauchst 1 kg Zwetschgen.
  9. Bereiten 140 gr Zucker.
  10. Du brauchst 140 ml Rotwein.
  11. Du brauchst 60 ml Portwein.
  12. Bereiten 1 Zimtstange.
  13. Bereiten 1 Vanilleschote.
  14. Du brauchst 1 EL Zitronensaft.
  15. Du brauchst 1 EL Kartoffelstärke.
  16. Bereiten 2 EL Wasser.

Kaiserschmarrn mit Zwetschgengröster Anleitung

  1. Eier trennen, Eiweiß aufschlagen. Eigelb, Zucker, Mehl, Zucker und Salz zu einer glatten Masse verrühren..
  2. Eischnee unterheben..
  3. Butter in einer großen, flachen Pfanne erwärmen bis sie schäumt. Teig hineingeben und von beiden Seiten anbraten..
  4. Dann für 15 Minuten bei 150 Grad Umluft in den Backofen geben. Herausnehmen und grob zupfen, dabei weiter anbraten..
  5. Zucker in einem Topf schmelzen lassen, dann mit dem Wein ablöschen und köcheln lassen, bis sich der Karamell aufgelöst hat..
  6. Zwetschgen, Vanillestange (vorher auskratzen), Zimtstange und Zitronensaft dazugeben und bei kleiner Hitze 20 Minuten köcheln lassen..
  7. Zuletzt mit der Stärke und dem Wasser binden..

So macht man perfekt Kaiserschmarrn mit Zwetschgengröster. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!