Rezept: Lecker Pizza Michelangelo

Pizza Michelangelo.

Pizza Michelangelo allesrezept.de Sie können kochen Pizza Michelangelo mit 14 zutaten und 4 schritte. So kochen Sie es.

Zutaten von Pizza Michelangelo

  1. Du brauchst Mascarpone.
  2. Bereiten Dattel-Tomaten.
  3. Bereiten Champignons.
  4. Du brauchst Rohschinken.
  5. Du brauchst Pizzamix-Käse.
  6. Du brauchst Mozzarella, groß.
  7. Du brauchst Mozzarella (die kleinen runden).
  8. Du brauchst Zwiebel.
  9. Du brauchst Knoblauchzehen.
  10. Bereiten Spanische Oliven (Olivenpaste machen).
  11. Bereiten Pizzateig (200 g pro Person).
  12. Bereiten Oregano.
  13. Du brauchst Italienische Kräuter.
  14. Du brauchst Tomatensauce „Longobardi“.

Pizza Michelangelo Anleitung

  1. 1/4 Teig pro Person. – Teig ganz dünn auswallen. – Tomatensauce: Knoblauch zerdrücken und Zwiebeln kleinhacken und in die Tomatensauce rein mischen. Dazu noch würzen mit Salz, Pfeffer, Italienischen Kräutern und Oregano..
  2. Tomatensauce auf den Teig verteilen. Dann Käsemischung, gehackte Mozzarella und Olivenpaste verteilen. Anschließend Pilze und ein paar Kleckse Mascapone. Nochmals ein wenig würzen..
  3. In den Ofen: 235 Grad für 14 Minuten. (Bei Remo 7 Min zu unterst in den Ofen und dann 7 Min in die Mitte.).
  4. Zum Schluss noch Tomaten, kleine runde Mozzarella und Rohschinken darauflegen..

So macht man einfach Pizza Michelangelo. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!